DEUTSCH

Lara Martelli -

Als Tänzerin hat sie u.a. für Jan Fabre, Felix Ruckert und Susanne Linke gearbeitet. Als multidisziplinäre Performerin , hat sie öfters Genre gewechselt und damit Erfahrungen gesammelt, die sich zwischen Tanz-theater, Phisical-theater, Zeitgenössischer Tanz und Tanz -Improvisation bewegen. Sie hat bereits früh angefangen, eigene Stücke zu kreieren. Ihre erste abendfüllende Solo- Choreographie “for sale“ konnte sie 2003 als Auftragsarbeit für PACT Zollverein realisieren. Es folgten Gruppenstücke und solo Performances, Kooperationen mit Choreographen u.a. Felix Ruckert, Josep Caballero, Alessio Castellacci, Tino Seghal und film Regisseure Werther Germondari und Marialaura Spagnoli.Im Mittelpunkt ihrer Arbeit als Performerin, Choreographin und Lehrerin steht der Körper, welcher für sie nicht nur als ein anatomisches System zu betrachten ist, sondern als essenziellsten Aspekt des menschlichen Seins.
In 1990 absolvierte sie ihre Studium als Bühnen Tänzerin an der Folkwang Universität in Essen (unter der Künstlerische Leitung von Pina Bausch ).

weiterbildung Laban Bartenieff Bewegungs-Studien , Berufliche Ausbildung und  Studium Perzeptive Pädagogik / Faszientherapie Methode Danis Bois .
Tanz Dozentin bei der Udk Schauspiel in Berlin

Seit 2009 in Team bei Tanzzeit - Tanz in Schulen .

ITALIANO

Lara Martelli é nata in Italia a Pesaro , vive e lavora in Germania dal 1990.
All ´etá di 18 anni fa il primo passo verso lo studio della danza contemporanea e viaggia a New York dove studia La danza con Murray Louis e Alwin Nikolais .
Dal 1990 frequenta e si laurea in danza all ́Universita ́di Essen Folkwang in Germania sotto la direzione artistica di Pina Bausch . Si é perfezionata nel metodo di studio del movimento Laban Bartenieff ( Eurolab ) e diploma in psico- pedagogia percettiva / fasciaterapia ( metodo Danis Bois ) .
E ́stata danzatrice solista in diverse compagnie tra le quali Susanne Linke Bremen Tanztheater in Germania e Jan Fabre Troubleyn in Belgio . Attualmente insegna tecniche della danza contemporanea alla università´delle arti UDK a Berlino .
E´nel team di Tanzzeit , una associazione che da oltre 10 anni lavora nelle scuole di Berlino . Lara ha portato a termine oltre 30 progetti artistici ( assoli e piece di gruppo ) e pedagogici dal 2002 a oggi . In italia dirige dal 2015 il corso di studi „Il corpo insegna“ ed é direttrice artistica del performance group Rasant .
Nel 2016- 2017 e´artista in residenza allo storico teatro Podewill Berlino

 

 

Impressum | Homepage erstellen mit Webvisitenkarte.net