1 UJJaJI

2 Kapalabati

 

Ujjayi

DE/IT
Pranayama: "Atmen heißt leben, gut atmen heißt gut leben"
Es ist ein stilles Atmen, das durch das Rascheln der Luft, die in der Kehle wahrgenommen
wird, gekennzeichnet ist, die durch eine leichte Veränderung des Durchgangs zur Glottis
erreicht wird.
Auf körperlicher und geistiger Ebene hat Ujjayi folgende Auswirkungen:
- induziert einen konstanten Atemzug.
- erhöht die Kapazität der Alveolen und wirkt der Versteifung des Lungengewebes
entgegen.
- löst Verspannungen im Rachenbereich.
- Der erste unmittelbare Effekt von Ujjayi ist, dass der Geist von diesem Klang erfasst wird..
- Die ausgleichende Wirkung auf den Nervenzustand ist gut wahrnehmbar..
- Die Atmung wird deutlicher. Ujjyai kann tatsächlich mehr und mehr in jeder Position
angewendet werden..
Ujjayi ist einfach zu üben , erfordert aber zweifellos, ein Lehrer um gut verstanden zu
sein .
Wie das Wasser eines Flusses, wo die Erde ihr Bett vorbereitet hat, ist
Ujjayi wie ein Kanal, in dem die Essenz von Asana fließt.

IT!
 Ujjayi
Pranayama : - “ respirare é vivere , respirare bene é vivere bene “
E´una respirazione sonora silenziosa , caratterizzata dal fruscio dell ´aria che si
percepisce nella gola , ottenuto tramite una lievissima modifica del passaggio al
livello della glottide .
Sul piano fisico e mentale Ujjayi ha i seguenti effetti :
- induce ad un respiro costante.
- aumenta la capacitá degli alveoli e contrasta l ´irrigidimento del tessuto polmonare .
- allenta le tensioni nella regione della gola.
- Il primo immediato effetto di ujjayi é che la mente resta catturata da questo
suono .
- L´ azione equilibrante sullo stato nervoso é ben percepibile .
- La respirazione diventa piu´presente..
Ujjayi e´semplice da realizzare ma necessita indubbiamente di un insegnante per
essere compreso .
Ujjyai puo´e anzi dovrebbe essere applicato piu´e piu´in ogni posizione .
Come l´ acqua di un fiume cola dove la terra le ha preparato il letto , cosi´ujjayi e´come un canale dove fluisce l essenza dell ´Asana .

Kapalabhati

DE / IT
Kapalabhati (Sanskrit: कपालभाति kapālabhāti f.) bedeutet wörtlich Licht, Glanz, Leuchten (Bhati) des Schädels (Kapala) oder "Schädelerhellung".

In der Kashmir Yoga wir praktizieren Kapalabathi nicht mit kraft sondern Präzision ist wichtig .
Die Ausführung erfordert ein gewisses Maß an Zuhören. es wird nach der präzisen trockenen Bewegung gesucht, die keinen oder wenig zu hörbaren Ton haben darf.
Achtet darauf, den Kiefer nicht zu blockieren. es ist möglich, zu versuchen, den Kiefer wie eine Kuh zu bewegen, um ihn nicht zu blockieren.
Es ist wichtig, nicht zu schnell zu gehen, um einen Rhythmus zu finden, in dem du dich ausruhen kannst. Kapalabati reinigt die Gedächniss .
Im ganzen Körper haben wir Erinnerungen in den Zellen registriert, aber besonders im Gewebe des Bauches, in der Tiefe sind blockierte Emotionen aufgezeichnet. Die Eingeweide werden auch als Bauchhirn bezeichnet.
Kabalabati hat eine subtile Wirkung auf die Beseitigung von Abfall aus der Vergangenheit, gibt Tons an das Zwerchfell, verbessert die Verdauung und ist mit einer längeren Zeit kann Auswirkungen der Beseitigung der körperlichen und geistigen Erschöpfung haben.
Zwanzig Minuten pro Tag ist eine gute Zeit.
es kann auch durch Laufen geübt werden, es kann auf alle Positionen angewendet werden.
Am Anfang ist es besser, es für ein paar Minuten abwechselnd mit Pausen zu üben.
Wenn dann die Fließfähigkeit der Bewegung erreicht ist, kann sie länger andauern.

IT

Kapalabhati (sanscrito: कपालभाति kapālabhāti f.) Letteralmente significa luce, lucentezza, lucentezza (bhati) del cranio (Kapala) o “schiarimento del cranio".

Nel Kashmir Yoga non pratichiamo Kapalabathi con forza ma la precisione è importante.
l´ esecuzione richiede una certa finezza di ascolto . si cerca il movimento secco preciso , che non deve avere sonoritá troppo udibili .
Attenzione a non bloccare la mascella . é possibile provare a ruminare muovere la mandibola come una mucca per non bloccarla .
E´importante non andare troppo veloce , trovare un ritmo dove ci si puo´riposare .
Kapalabati pulisce i serbatoi della memoria . In tutto il corpo abbiamo ricordi iscritti nelle cellule ma sopratutto nel tessuto del ventre , nella profondita sono iscritte le emozioni bloccate . Le visceri sono anche definite il cervello addominale .
Kabalabati ha un effetto sottile eliminazione delle scorie del passato , ridá tono al diafragma , migliora la digestione e fatto con un tempo prolungato puo´avere effetti di eliminazione della stanchezza fisica e mentale .
venti minuti al giorno é un buon tempo .
puo´anche essere praticato camminando , puo´essere applicato a tutte le posizioni .
All´inizio é meglio praticarlo per pochi minuti alternato a pause .
Poi quando la fluiditá del movimento e´raggiunta si puo´continuare piu´a lungo .